EFT für Kinder? - mentaltraining.dietmayer.com

Sie befinden sich hier:

Methoden > EFT für Kinder?

EFT für Kinder

EFT - Emotional Freedom Techniques - hilft schnell und einfach bei vielen seelischen und körperlichen Problemen. Es ist für alle Altersstufen geeignet - vom Baby bis zum Erwachsenen.

Durch Klopfen bestimmter Punkte auf den Körpermeridianen lassen sich Blockaden lösen und so innerhalb kürzester Zeit enorme Erfolge erzielen.

Mit „Blockaden" sind physische Störungen (Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, etc.) gemeint sowie seelische Störungen (z.B. Lernprobleme, Albträume, Angst vor Dunkelheit, Sprachschwierigkeiten etc.).

Unsere Kindheitserfahrungen bestimmen den Weg, den wir nehmen.

Wir laufen in Gefahr, wenn wir als Erwachsene unsere eigenen emotionalen Verletzungen dafür verwenden, um von deren Aufmerksamkeit und Fürsorge zu bekommen. Auf diese Weise, bleiben wir in unseren Emotionen gefangen.

Manche verbringen ihr Leben blockiert auf der "Angststraße" oder dem "ich-armer-Wicht-Weg", während andere sich frei auf der "Erfolgsstraße", der "Himmels-Autobahn" und der "Liebes-Gasse" bewegen.

Was meinen Sie? Haben unsere ungelösten Ängste, dramatischen Erlebnisse, Schuldgefühle und andere Emotionen aus unserer Kindheit Einfluss darauf, wie wir denken und welchen Weg wir wählen?

Natürlich ist es so. Unsere Kindheitserfahrungen sind in uns niedergelegt und werden - je nach Inhalt - zu Stoppschildern oder einer grünen Ampel. Ein Kind, dem eingeredet wurde, es sei dumm, sieht die Welt durch diese dummen Augen und wird dann auch ständig Beweise für seine Dummheit finden. Ein Kind dagegen, das sich als "Wunderkind" fühlen durfte, wird die Welt mit vertrauensvollen Augen betrachten und Beweise für seine wundervolle Natur entdecken.

Was könnten Sie tun? Vielleicht könnten Sie helfen, die Wut oder Angst Ihres Kindes mit EFT aufzulösen.
Würde das dazu beitragen, dass es eine andere Straße nimmt? Sicher!
Könnten Sie Lernprobleme, Kopfschmerz, Albträume, Sprachschwierigkeiten auflösen? Sicher!
Es gibt vieles, was Sie tun können, um dem Kind ein weiteres Stück Freiheit zu ermöglichen. Durch das Verfahren der Klopfakupressur helfen Sie dabei, Leben positiv zu formen und die Richtung zu beeinflussen.

Und auch Sie fühlen sich gut dabei. Niemand verliert, es ist ein Vorgang bei dem jeder gewinnt.