Selbstmotivation - mentaltraining.dietmayer.com

Sie befinden sich hier:

Trainings > Offene Trainings > Selbstmotivation
Selbstmotivation

Erkennen, was uns motiviert – denn viele Wege führen zum eigenen Glück.
Der Weg ist das Ziel.
Arbeiten wir in erster Linie,
  • um uns finanziell abzusichern?
  • oder für die gesellschaftliche Anerkennung?
  • wegen eigenverantwortlichem Handeln?
  • oder für die Identifikation mit einer sinnvollen Aufgabe?
Wer in seiner Tätigkeit persönliche Befriedigung, Spaß und Anerkennung findet, für den spielt Geld eher eine untergeordnete Rolle. Er ist ja bereits aus eigenem Interesse mit vollem Engagement bei der Sache.
Doch selbst bei den Glücklichen ist die Motivation nicht immer gleich stark. Sie kann täglich schwanken. An den
schlechten Tagen oder wenn wir mit der Arbeitssituation generell unzufrieden sind, ist es ein Vorteil, wenn wir eine Methode an der Hand haben, uns selbst zu motivieren.
Das ist nicht nur wichtig, um Ihrem Chef jederzeit eine gute Arbeitsleistung präsentieren zu können, sondern auch, um
den eigenen Arbeitsalltag zu gestalten und eigene, langfristige Ziele zu erreichen – und in erster Linie um für die eigene Zufriedenheit und Ausgeglichenheit zu sorgen.
.
Inhalt:
  • Was sind gute Rahmenbedingungen für mich, um "mit Freude zu beginnen"?
  • Was gibt mir Energie?
  • Was motiviert mich?
  • Meine Wünsche an mich und meine berufliche Zukunft
  • Effiziente Maßnahmen gegen Stress, Hektik, Ärger und ‘Raunzer‘
  • Gedanken und Worte spielen „die“ Hauptrolle
  • Motivationsbooster/Motivationstreiber 
  • Freundschaft schließen mit dem "inneren Schweinehund" und seinen Einwänden
  • Zeitmanagement-Tipps
  • Stärken nutzen, positive Gedanken entwickeln und Erfolge belohnen
Besonders zu empfehlen ist das Training, wenn
  • Man sich in der Motivationsfalle fühlt und Selbstmotivation als mühsam empfunden wird
  • Sie den „inneren Schweinehund“ zähmen wollen
  • „Raunzer“ sowie Ärger und Stress die eigenen Gelassenheit und Motivation beeinträchtigen
Es gibt Ihnen die Gelegenheit
  • Zur Selbstreflexion und Strategien gegen die Motivationsfalle
  • Die Bedeutung der Gedanken zu erkennen (wie diese das Tun steuern)
  • Humorvolle und lustvolle Tipps zur Selbst-Motivation kennen zu lernen.
Methoden:
  • Trainer-Input
  • Erfahrungsaustausch
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Arbeit an eigenen Fallbeispielen
 
Datum
auf Anfrage
Ort:
Volksheim Oskar Helmer
Tattendorfer Straße 8 / L2
2522 Oberwaltersdorf
Seminarpreis/Person:
€ 250 (exkl. MwSt.)
Teilnehmeranzahl:
Min.   6
Max. 15
Anmeldung:
Per E-Mail (office@dietmayer.com)
Anmeldeschluss: